Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.163.22.209.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
11 Einträge
Michael Teuchert aus Chemnitz
https://www.youtube.com/watch?v=kLH9GEPHoVU Hier haben wir die schönste Ruhe der Welt gefunden und jeden Tag etwas tolles erlebt. Das Video zeigts. Sobald wir können, kommen wir gern wieder. Benita und Micha
Familie Schulze aus Wittlich
Wir waren zum zweiten Mal im Mühlehof und haben uns sehr wohl gefühlt. Die Fewo ist sehr gut ausgestattet, es fehlt wirklich nichts. Die Gastgeber sind unaufdringlich aufmerksam, wir kommen gerne wieder.
Familie Nixdorf aus München
Wir waren diesmal nur sehr kurz da, aber Erholung und Kraft tanken ist bei den so gastfreundlichen Mühles einfach garantiert. Der wunderbare alte Ort, der heimelige Vierseithof, perfekter Ausgangsort für „Kulturelles“ (z.B. eine Radtour zu den alten Oberlausitzer Umgebindehäusern), historische Städte, Kulturlandschaft im Wechsel mit der wilden Natur der Königshainer Berge, wir haben schon viele schöne Urlaubstage hier verbracht und freuen uns schon aufs nächste Mal!!! Gabi und Ingo Nixdorf aus München
Djamila und Sabrina aus Berlin
HALLO Henning, versprochen und doch vergessen... wir waren im Mai vier Tage in eurer wunderschönen Ferienwohnung, wo wir uns pudelwohl gefühlt haben. Für klein Ilja 1,5 Jahre wurde sogar in Sekunden ein Treppenschutzgitter gebaut.Tolle Gegend, toller Hof und vorallem aufmerksame Gastgeber mit Herz. Dankeschön und bis bald LG die Berliner
W. u. G.Geck aus Essen
Ferien auf dem Mühlehof das heißt: eine gut eingerichtete Ferienwohnung mit Sonnenterrasse, wunderbare Landschaft, interessante Städte in der Umgebung und sehr nette engagierte Gastgeber.So wird man schnell zum "Wiederholungsgast".
Monika & Lothar Gericke aus Glienicke
Liebe Evi, lieber Henning, wieder hatten wir das Vergnügen, einige Tage in Königshain zu verbringen. Die schöne Ferienwohnung, die familiäre Atmosphäre auf dem Mühlehof – kaum angekommen, ist man schon mitten drin im Urlaub. Am Morgen der Blick von der Terrasse in die Landschaft, das erste Frühstück in der Morgensonne, begleitet von den Erfolgsmeldungen der Hühner über den aktuellen Stand der Eier-Produktion (s. unten), da kann man Beine und Seele baumeln lassen. Das Wetter hätte ja etwas besser sein können. Da müsst Ihr unbedingt mal mit Eurem OB drüber reden. Die CDU soll ja einen guten Draht nach „oben“ haben. Maximal-Temperaturen zwischen 12° und 33°, vielleicht geht das beim nächsten Mal etwas moderater? Wir kommen gerne wieder. Herzliche Grüße, Monika & Lothar Worüber Hühner so r(g) e(a) d(c) e(k) n(ern) ! Gack, gack, gack – geckkiööhh - hört her, ich verkünd’ euch große Mär: Ein Ei! Ein Ei hab ich gelegt, deshalb bin ich so aufgeregt! Gack, gack, geckkiööh – das mach ich täglich! Ein Ei? Das ist ja wirklich kläglich. Deshalb machst du solch ein Geschrei? Sieh’ nur, ich bin bei hundertdrei! Gack, gack, geckkiööh - mein Ei ist braun, und viel schöner anzuschau’n. Weiße Eier sind längst out! Der Hahn, der nimmt dich nicht zur Braut! Gack, gack, geckkiööh – der kann mich mal. Hinterher hab ich die Qual! Die Kücken zieht der ja nicht auf. Nimm du den Hahn, ich gackere (pfeife) drauf. (Frei übersetzt aus der Oberlausitzer Hühnersprache von Lothar Gerike)
Birgitt aus Berlin
Vielen Dank. Selten haben wir uns so gut erholt wie bei Ihnen.
Dorothy und Jost v. aus Hildesheim
Eine sehr gut ausgestattete und gemütlich eingerichtete Wohnung auf 2 Etagen mit Terrasse für sonnige Tage, ländlich und äußerst ruhig. Gerade zu den kühleren Jahreszeiten - wir waren Ende März 2015 hier - kuschelig warm, auch durch zusätzliche Nachtspeicher. Ein idealer Ausgangspunkt für lokale Wanderungen wie auch in guter Reichweite für Tagestouren nach Görlitz, Bautzen, Kloster Marienthal, Zittau, Zittauer Gebirge, Bad Muskau. In besonders guter Erinnerung sind uns Familie Mühle, die uns hilfreiche Tipps und reichlich Informationen über die Gegend und ihre Geschichte gaben, in sehr angenehmer, warmherziger Atmosphäre.
A.Prüßmann aus Wernigerode
Liebe Fam.Mühle,viele Grüße aus Wernigerode und danke für die tolle Woche in Ihrer Ferienwohnung.Es war einfach schön,die Städte,die Landschaft,das schöne Wetter und Ihre Gastfreundschaft zu erfahren.Bis zum nächsten Mal und einen besonderen Gruß von Kaninchen Fritzi,der sich auch besonders wohl gefühlt hat...
Familie Fischer aus Bexbach
Es war eine angenehme Woche bei Ihnen in der schönen Ferienwohnung, kommen gerne wieder. Auch herzlichen Dank für die Gastfreundlichkeit. Herzliche Grüße Familie Fischer